Wir reisen ins Familienhotel Gorfion im Fürstentum Lichtenstein! Unserem ersten Aufenthalt in einem Kinder-, bzw. Familienhotel schaute ich mit leicht gemischten Gefühlen entgegen. Bis jetzt haben wir unsere Familienferien meist individuell in Ferienhäusern genossen und sind grossen Hotelanlagen eher aus dem Weg gegangen. Auch die Familienhotels habe ich bis jetzt nur im Internet angeschaut und war mir nie ganz sicher, ob diese Art Ferien zu uns passt. Ausprobieren kann aber nie schaden und so haben wir unseren Koffer gepackt und checkten für 3 Nächte im Hotel Gorfion in Malbun, im beschaulichen Nachbarsland, ein. Die erste positive Überraschung gleich bei der Ankunft: das Familienhotel Gorfion ist KEIN riesiger Hotelbunker, sondern schön übersichtlich, so dass sich auch die Kinder rasch zurecht finden.

Der Empfang im Familienhotel Gorfion hat einie Überraschung paratWas das hauseigene Maskottchen Herr Gorfion wohl hier für die kleinen Gäste versteckt hat?

Die zweite Überraschung für die Kinder gab es dann auch gleich beim Check-in an der Rezeption. Gut durchdacht ist der Empfang so aufgebaut, dass die Kinder mitschauen können, wenn sie sich auf die kleine Erhöhung begeben. Das war aber nur halbspannend, denn mein älterer Sohn hatte natürlich gleich entdeckt, dass da im kleinen Mäuseloch was versteckt war, was ihn noch mehr interessierte (am besten gleich selber einchecken und die Kinder suchen lassen, vielleicht geben sie euch ja was ab). Meine Söhne hatten sie also schon für sich gewonnen.

Das Familienhotel Gorfion hat ein eigenes Maskottchen: Herr Gorfion

Mein Fazit zu unseren Ferien im Familienhotel Gorfion

Mein Fazit gibt es bei diesem Beitrag bereits am Anfang. Und wer mehr Details zu unserem tollen Aufenthalt möchte, findet unten noch ganz viele Infos!

An alles gedacht

Wir hatten vier wunderbar entspannte Familientage im Familienhotel Gorfion. Wir wurden von A-Z verwöhnt, das fing bereits beim herzlichen Empfang an. Beim Eintritt ins Zimmer wurden wir gleich gefragt, ob unsere Kinder im Stockbett schlafen möchten oder ob sie noch das Sofa ausziehen und vorbereiten sollen, für den Fall, dass die Kinder nicht alleine schlafen mögen. Man spürt, es wird mitgedacht und das im Sinne der Familien! Auch war es selbstverständlich, dass unsere Kinder am Abreisetag noch das Kinderprogramm mitmachen durften. Für Wanderungen und andere Ausflüge erhält man Snacks etc., man muss sich eigentlich wirklich um gar nichts mehr kümmern. Auch Wandertragen, Kinderwagen und sogar E-Bikes mit Veloanhänger gibt es zum ausleihen.

Zusätzlich stehen den Gästen zwei kleine Selbstservice-Oasen mit Waschmaschine, Wäschetrockner, Bügelbrett sowie kleinem Kühlschrank, Mikrowelle und Spülbecken rund um die Uhr zur Verfügung.

Das Familienzimmer im Hotel Gorfion ist mit einem Stockbett und einem ausziehbaren Sofa ausgestattet

 

Spielzimmer mit Kinderbetreuung

Das Spielzimmer ist wunderschön eingerichtet und zumindest bei unserem Aufenthalt war der Betreuungsschlüssel grandios. Meine Kinder wollten noch bleiben, als wir sie zum Mittagessen abholen wollten und das soll was heissen ;-). Wir haben es uns dann an der Kaminbar einfach nochmals mit einem spannenden Buch gemütlich gemacht, auch nicht schlecht.
Das Kinderwochenprogramm ist wahnsinnig abwechslungsreich und man spürt, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit Herzblut dabei. Das Programm geht von Wasserschlachten über Lama Trekking bis hin zur Minidisco mit dem omnipräsenten Maskottchen Herr Gorfion.

Die Kletterwand im Spielzimmer des Familienhotels Gorfion ist nur ein kleiner Teil der Kinderangebote

Liebevoll gestalteter Kinderbereich im Familienhotel Gorfion

 

Das Essen

Eigentlich reicht ein Wort: KÖSTLICH!! Ich habe ganz ehrlich selten so schmackhaft gegessen. Jeden Abend wurden wir mit einem 5-Gang-Menu verwöhnt und jeder Tag für sich war ein Highlight. Für mich gab es jeweils vegane Kreationen und diese waren einfach der Hammer (spezielle Essenswünsche am besten vor der Abreise bekannt geben, so kann sich die Küche darauf einstellen).

Das Kindermenu wurde auf einigen Internetportalen etwas dürftig und wenig abwechslungsreich beschrieben. Ich habe aber die Küche so erlebt, dass sie sehr flexibel auf Wünsche eingehen. Wenn ihr also findet, dass z.B. zu wenig Gemüse auf den Kindertellern ist, könnt ihr das sicher bei der Bestellung dem Personal mitteilen und ich bin überzeugt, sie werden eure Wünsche berücksichtigen.

Wir haben es mit den Kindern ab dem zweiten Abend übrigens so gelöst: Die Kinder spielten im Spielzimmer bis wir beim Hauptgang angelangt waren. Da haben wir sie dazu geholt und zusammen haben wir dann die letzten zwei Gänge genossen.

Die Küche im Familienhotel Gorfion in Malbun nimmt spezielle Essenswünsche gerne auf, hier z.B. das vegane Abendessen.

 

Auch das Dessert, hier die vegane Variante, ist ein Traum im Familienhotel Gorfion in Malbun

 

Der Wellnessbereich

Der Bade- und Saunabereich ist klein aber fein. Es gibt einen Badebereich für die kleineren Gäste (inkl. kleiner Rutschbahn und Badespielzeug), ein grösseres Schwimmbecken sowie eine Sauna. Der Badebereich ist sicher kleiner wie in anderen Hotels, dafür sitzt ihr nicht in einem grossen Hotelkomplex mit hunderten von Zimmern, sondern geniesst eine familiäre Athmosphäre. Auf Wunsch können auch diverse Massagen gebucht werden.

Im Familienhotel Gorfion in Malbun lässt es sich wunderbar entspannen. Kinder glücklich, Eltern glücklich. Nebst den Aktivitäten im Hotel schreit die Umgebung geradezu nach tollen Wanderungen in den Bergen. Weiter unten habe ich euch einiges beschrieben.

Der Kleinkinderpool im Familienhotel Gorfion Malbun

Der Wellnessbereich des Familienhotels Gorfion in Malbiun ist klein aber fein

Teenies im Familienhotel Gorfion

Auch ältere Kinder bzw. Teenies sind im Familienhotel Gorfion herzlich willkommen. Ein extra Spielzimmer mit Billard, Kicker, Pingpongtisch etc. steht zur Verfügung. Auch ein spezielles Teenie-Wochenprogramm wird angeboten. Da geht es z.B. in den Seilpark, in den Trampolinpark oder die Fähigkeiten im Bogenschiessen werden traniert.

So oder so, im Familienhotel Gorfion werden immer wieder spezielle Themenwochen angeboten, ich liebäugle ja schon mit der speziellen Yogawoche. Es gibt auch „Single mit Kind“-Wochen oder eine „Kinder Sing- und Tanzwoche“. Schau einfach mal bei den Spezialangeboten rein, da gibt es auch immer wieder Sonderangebote: Spezialangebote im Familienhotel Gorfion Malbun

Auch für Teenies gibt es einen Spielbereich mit Kicker und Billard im Familienhotel Gorfion in Malbun

Die Umgebung und Aktivitäten in Malbun

Genialer Spielplatz mit toller Aussicht
Wir sind am Anreisetag extra schon gegen Mittag in Malbun eingetroffen mit der Idee, das Gepäck im Hotel einzustellen und dann gleich den Forscherweg Malbun zu bewandern. Das war zwar in der Theorie ein guter Plan, wir wussten aber zu diesem Zeitpunkt nicht, dass wir beim Startpunkt des Forscherweges einen der schönsten Spielplätze mit wunderschöner Panoramasicht finden würden :-). Und wie es im Leben mit Kindern so oft kommt; es kommt alles anders als geplant,. bzw. waren die Kinder ab der ersten Sekunde so ins Spiel vertieft, dass wir kurzum den Plan abgeändert haben. Es wurde Wasser gestaut, gepumpt und alle Spielgeräte ausprobiert. Wir Eltern haben die integrierte Feuerstelle genutzt und das Mittagessen „gebrätelt“. Ein absolut gelungener erster Nachmittag.

Ein toller und grosser Spielplatz mit schönem Panorama in Malbun FL

Forscherweg – eine Familienwanderung
Den Forscherweg haben wir natürlich noch nachgeholt. Den passenden Bericht dazu findest du hier: Forscherweg Malbun – eine Familienwanderung zum kleinen Bergsee. Kurzum: ein toller Themenwanderweg mit spannenden Forscherstationen. Für den Weg können die Kinder den Forscherrucksack mit den unterschiedlichsten Utensilien wie Kompass und Lupenbecher ausleihen. Den Rucksack gibt es an diversen Stellen, wie z.B. auch im Familienhotel Gorfion zum ausleihen.

Auf dem Forscherweg Malbun gibt es verschiedenste Aufgaben zu lösen.

Toller Bergsee auf der Wanderung mit Kindern in Malbun Lichtenstein

Weitere Familienaktivitäten wie die Greifvogel Show oder das Lama-Trekking findest du auch unter diesem Link: Familienaktivitäten in Malbun


Malbun und das Familienhotel Gorfion im Winter

Ich schreibe jetzt immer vom Sommer, ich habe mir aber sagen lassen, dass Malbun auch als Winterdestination sehr beliebt ist. Ein übersichtliches Skigebiet mit toller Skischule für Klein und Gross. Wer im Winter im Familienhotel Gorfion eincheckt, sichert sich ein Zimmer direkt neben Skischule und Piste. Ich muss mir das ernsthaft für nächsten Winter überlegen!
Was ihr alles im winterlichen Malbun und im Familienhotel Gorfion erleben könnt, siehst du auch hier: Winter in Malbun

Kleine Aufmerksamkeiten, wie die Gutenachtgeschichte von Herrn Gorfion machen den Aufenthalt im Familienhotel Gorfion in Malbun speziellEine kleine Aufmerksamkeit des Hauses: Jeden Tag findet man im Zimmer eine Gutenachtgeschichte von Herrn Gorfion.


Anreise ins Familienhotel Gorfion in Malbun FL

Wir sind aus St.Gallen mit dem öffentlichen Verkehr angereist. Eigentlich eine kurze Fahrt, jedoch mit einigen Umstiegen. Diese sind aber leicht zu bewerkstelligen, die Umstiegsorte sind klein und überschaubar.  Wer auch ohne Auto anreist und sich das Umsteigen sparen möchte, kann sich auf Voranmeldung auch vom hoteleigenen Bus z.B. in Schaan oder Vaduz abholen lassen. Wir haben aber die Busfahrt gerade von Vaduz nach Malbun sehr genossen, die Aussicht ist grandios. Auch die Bushaltestelle liegt ganz nah beim Hotel, passt also alles.

Alle Infos zur Anreise und Lage des Familienhotel Gorfion findest du hier: Familienhotel Gorfion Malbun Lage und Anreise


Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit dem Hotel Gorfion entstanden, wiederspiegelt aber wie immer meine persönliche Meinung.

Bilder: Hotel Gorfion / spinoggelfritz.ch

 

Diese Tipps für Familienferien könnten dich auch interessieren: