Stell dir einen Zeitschriftenkiosk vor mit Wänden voller Schlagzeilen und den verschiedensten Themen. Kannst du dich für eine Zeitschrift entscheiden? Ein Magazin zum Thema Reisen, Handarbeiten, Garten oder doch einfach Klatsch und Tratsch? Vielleicht siehst du auch eine Titelstory, die dich brennend interessiert, der Rest der Zeitschrift ist aber nicht wirklich dein Ding? Und jetzt stell dir vor, du müsstest dich unter den vielen Magazinen gar nicht entscheiden, sondern könntest einfach alle Ausgaben mitnehmen und sie zu einem kleinen Preis jederzeit zuhause lesen?
Readly hat genau dafür eine App entwickelt, in der man für eine Magazin-Flatrate von CHF 14.95/Monat Zugriff auf 2800 Zeitschriften hat. Und nicht nur auf die aktuellste Ausgabe, sondern auch auf die vergangenen! Und seit dem 21. Juni können auch wir in der Schweiz auf Readly lesen.

Mit der Readly Magazin-Flatrate kannst du die Zeitschriften auf 5 verschiedenen Geräten lesen

Readly Magazin-Flatrate im Test

Ich habe von Readly einen Zugang erhalten und die App ausgiebig getestet. Die Auswahl ist echt riesig und ich bin sicher, du entdeckst nebst bekannten Magazinen wie der Cosmopolitan, In Touch auch tolle Special Interest Titel, die du vorher noch nicht wahrgenommen hast. Du hast ein Hobby wie surfen, reiten oder fischen? Die passende Zeitschrift gibt es ganz bestimmt.
Am besten nimmst du dir für den ersten Rundgang etwas Zeit. Um deine Auswahl etwas zu begrenzen, kannst du die Filterfunktion nutzen und die Kategorien und Sprachen wählen, die dich interessieren. Wenn dir eine Zeitschrift zusagt, du aber gerade keine Zeit zum lesen hast, kannst du sie ganz einfach in den Favoriten speichern (übrigens erhältst du auch eine Mitteilung, wenn eine neue Ausgabe eines favorisierten Titels online ist). Ich habe sogar schon mit dem einen oder anderen englischen Magazin geliebäugelt; eine wunderbare Gelegenheit, mein Englisch mal wieder etwas aufzufrischen ;-). Readly ist international tätig, was natürlich auch den Leserinnen und Lesern hier zu Gute kommt, es sind auch Magazine auf türkisch oder z.B. finnisch verfügbar.

Für die Kinder kann bei Readly ein Extra Profil erstellt werden in dem der Jugendschutz aktiviert wird.Beim Kinderprofil habe ich den Jugendschutz aktiviert

Die Readly Magazin-Flatrate auf einen Blick

  • lade die Readly-App auf bis zu 5 Geräten (die Kosten bleiben bei CHF 14.95)
  • lege innerhalb der App bis zu 5 Profile an. Jedes Mitglied der Familie kann so in seinem Profil die persönlichen Lieblingszeitschriften und Vorlieben speichern
  • Jugendschutz: wenn du ein Profil für deine Kinder anlegst, kannst du den Jugendschutz aktivieren. So werden Magazine, die für Kinder ungeeignet sind, gar nicht erst angezeigt
  • Download der Zeitschriften möglich, damit auch ohne Internetverbindung gelesen werden kann
  • alte Ausgaben sind jederzeit erhältlich, gerade für bestimmte Themen, Rezepte oder Anleitungen ist das genial
  • du kannst nach Stichworten suchen, perfekt, wenn du Infos zu einem bestimmten Thema suchst oder über eine bestimmte Person etwas lesen möchtest. Es wird nicht nur nach Zeitschriftentitel, sondern auch in den Inhalten gesucht.
  • es können Lesezeichen gesetzt werden. Ich nutze das für die Ferienplanung, Rezepte, die ich ausprobieren möchte etc. Toll wäre es, wenn man hier Ordner anlegen könnte, mal schauen, ob das in Zukunft möglich ist 🙂
  • das Abo ist monatlich kündbar

Readly Magazin-Flatrate kostenlos testen

Du kannst Readly für 14 Tage kostenlos testen, klick einfach auf untenstehendes Bild und du wirst direkt auf das Angebot weitergeleitet.

Mit der Magazin Flatrate von Readly kannst du hunderte Magazine in einer App lesen.


Was dich auch noch interessieren könnte:

Zecken in der Schweiz – Risikogebiete finden und Zecken richtig entfernen

Baumwipfelpfad Mogelsberg – der erste Baumwipfelweg in der Schweiz ist eröffnet. Ein Familienausflug ins schöne Neckertal im Toggenburg

Ferien auf dem Bauernhof – Übernachtung im Zirkuswagen direkt auf dem Arche Hof in Ermenswil